Zitat - Van Gogh

fetzcolor

Malerbetrieb mit Ambitionen fürs Besondere in Sachen Farbberatung, deren Umsetzung, Restaurierung und Kombinationen davon.
Das Spiel mit der Farbe, dem Licht und der Illusion sind besondere Herausforderungen, die wir gerne annehmen.

FARBBERATUNG

Farbe ist das sensibelste Material der Architektur und verleiht unserem Leben Identität und Ausgeglichenheit. Sie transportiert Offenheit, Nähe, Geborgenheit, Fantasie und Inspiration. Dabei können Farben nie für sich alleine bewertet werden. Die Farbwirkung eines Objekts oder eines Raumes entwickelt sich erst im Dialog.

Das, was ein Farberlebnis ausmacht, beruht nicht auf kalkulierte Vorgehensweisen und Fertigware - und lässt sich auch nicht wie ein Puzzle zusammenfügen. Eine Analyse des Raumes, des Objektes und der Beschaffenheit von Wänden und Fassaden, der vorhandenen Materialfarbigkeit und des Umfeldes bilden die Basis für die Entwicklung eines individuellen Farbkonzepts.
So oft erinnert man sich nicht an die Einzelheiten eines Gebäudes, was bleibt, ist der Eindruck seiner Atmosphäre (Hervé Descottes).


Weiterlesen Zurück

MALEREI- UND BESCHICHTUNGSTECHNIK


Premium

Harmonie und Perfektion können nur mit ausgezeichneten Mitarbeitern, besten Materialien und verlässlichen Netzwerkpartnern erreicht werden.

Diese Synergie erreichen wir mit Weiterbildung, Offenheit, Härtetests für Materialien und der Zusammenarbeit mit den Besten ihres Faches, wie wir sie unter anderem mit Martina Hladik und den Farben von Farrow & Ball gefunden haben. (www.roomservice.at, www.farrow-ball.com)

Weiterlesen Zurück


Klassik

Kann weißer Anstrich mit schlechtem Geschmack gleichgesetzt werden? Ganz sicher nicht, eher mit Unsicherheit. Doch das Weiß der Wände ist längst in seiner Gewöhnlichkeit erstarrt.

Es ist der offizielle Geschmack, anonym, weder neu noch befreiend. „Farben sind Lockmittel für das Auge, Vitamine für die Seele, gleichzeitig Informationen für das Gehirn. Bevor wir richtig zu denken beginnen, haben Farben schon gesprochen“ (Karl Ryberg). Um ihr Zuhause wohnlich zu machen, zählt das Miteinfließen von Gegenwartsarchitektur und Geschichte in die Farben- und Materialauswahl zu den tagtäglichen Herausforderungen eines Fachbetriebes.

Weiterlesen Zurück


Natural

In Zeiten wachsender Industrialisierung werden verstärkt Formen der Identifikation und Individualität, die fertige Produkte nicht liefern können, gesucht.

Jahrhundert alte Oberflächen wie reine Kalk- und Ölfarbanstriche, Kalkglätte, Lehmputze, Leimfarben und Kaseinanstriche haben Eigenschaften, die vielfach in Vergessenheit geraten sind, die aber moderne Produkte nicht bieten können. Erwähnt sei an dieser Stelle die Feuchtigkeitsregulierung, Diffusionsoffenkeit, Schimmel- und Algenhemmung, angenehme und lebendige Farboberflächen, Farbechtheit, Reversibilität, uvm.

Weiterlesen Zurück


Technik

Muster faszinieren Menschen schon seit Jahrtausenden und offensichtlich scheint es keine Grenzen für deren Vielfalt zu geben. Die Freude am sinnlichen Spiel mit diversen Techniken erwacht zunehmend.

Angesichts dessen wird sich so mancher Minimalist die Augen reiben. Eine neue, alte Art von Wandbelebungen ist die in unseren Breitengraden oft verschmähte Tapete. Sie drängt auf den Markt mit hochwertigen Designs, die als Muster- oder Farbakzent im Raum Wunder wirken. Darüber hinaus ist die Vielfalt der Techniken für Oberflächenbelebungen unerschöpflich. Kalk- und Lasurtechnik, Schablonierung, Typographie, Druckplotte, Sandstrahl-, Ätz-, Reißlacktechnik, uvm.

Weiterlesen Zurück

RESTAURIERUNG

Sakrale und profane Bauwerke werden je nach Analyse, Alter und Wert restauriert.
Kirchen im Außen- und Innenbereich, Altäre, Kanzeln, Kreuzwegstationen, Orgeln, Gemälde. Je nach Baustil, Alter, damaligen technischen Möglichkeiten, vorhandenen Dokumentationen, Wert und Ort der Objekte ergeben sich in Zusammenarbeit mit der Diözese und dem Bundesdenkmalamt Vorgehensweise, Aufwand, Mittel und einzusetzende Materialien. Die Ergebnisse der Restaurierungen sind oft Kombinationen verschiedener Techniken wie Schablonierung, Marmorierung, Maserierung, Vergoldung, Versilberung und Lüsterung, Sgraffito und Fresco oder auch nur eine Freilegung.

Referenzen Kirchenmalerei

Kirche Alberschwende, Merbodkapelle Alberschwende, Kirche Andelsbuch, Kirche Au, Kirche Bartholomäberg, Basilika Rankweil, Kirche Bezau, Kirche Bildstein, Kirche Bizau, Kirche Blons, Kapelle Brand, Kirche Bregenz Herz-Jesu, Kirche Buch, Kirche Doren, Kapelle Kehlen Dornbirn, Egersund Kirkelige Felesrad - Egersund (Norwegen), Kirche Egg, Kapelle Eichenberg, Kapelle Peter u. Paul Feldkirch, Kapelle Farnach, Kirche Fluh, Kirche Fontanella, Kirche Gaschurn, Kirche Giesingen - Feldkirch, Kirche Großdorf, Kirche Höchst, Kirche Hörbranz, Kloster St. Salvato Jerusalem (Israel), Basilika Karaganda div. Vergoldungen (Kasachstan), Kirche Kennelbach, Kirche Klösterle, Kirche Koblach, Kirche Langen/Bregenz, Kirche Langenegg, Kirche St. Johannes - Lockenhaus im Burgenland, Kirche Ludesch, Kapelle Hirschbergsau, Kirche Maria Hilf - Bregenz, Kirche Mäder, Pfarrkirche St. Nikolaus - Menzingen (Schweiz), Kapelle Schönboden Mellau, Kirche Möggers, Kirche Müselbach, Kirche Nenzing, Kirche Nüziders, Kirche Riezlern Orgel, Kapelle Schnepfegg, Kirche Schnepfau, Kirche Schruns, Kirche Schwarzach, Kirche Schwarzenberg, Protestantische Stiftskirche Landau (Deutschland), Kirche Sibratsgfäll, Kirche Sulzberg, Kirche Tschagguns, Kirche und Kloster Viktorsberg, Kirche Warth, Kloster Bezau Kapelle


Mehr Informationen zu unseren Kirchenmalerei Referenzen Zurück

BESCHRIFTUNG

Beschriftung und grafische Bearbeitungen.

Die Beschriftung und deren Gestaltung für verschiedene Objekte, für Ausstellungen, Glasflächen, Hausfassaden, Fahrzeuge, Werbetafeln, Planen, Arbeitsnetze, Textile usw. in verschiedenen Verfahren ist ein weiteres Leistungsgebiet unseres Betriebes.


TEAM

Zur Zeit besteht das Team aus: Mathias Nußbaumer, Niklas Egger, Sophie Szuks, Belinda Hager, Daniela Moosbrugger, Christian Giongo, Max Steurer, Florian Nagel, Armin Nußbaumer, Bernhard Comper, Veronika Fetz, Michael Fetz.

Wir verbürgen uns mit unserem gut ausgebildeten Mitarbeiterteam für Fachkompetenz und gehobenen Qualitätsstandard. Das hohe Ausbildungsniveau wurde durch den Sieg unseres ehemaligen Mitarbeiters Bernhard Moosbrugger bei der Berufsweltmeisterschaft in St. Gallen 2003, der Weltmeisterin Renate Lässer 2011 und die 2015 zum siebten mal in Folge vergebene Landesauszeichnung "Ausgezeichneter Lehrbetrieb" bestätigt.

Unsere Lehrlinge als wichtige Basis

Sophie Szuks aus Krumbach verstärkt seit 2013 unser Team und hat die Lehre in Angriff genommen. Die Ausbildung des Nachwuchses ist das Flaggschiff unseres Betriebes. Ziel ist es, allen Lehrlingen die Freude am Beruf nahezulegen und aus ihnen ausgezeichnete Facharbeiter zu formen, die die Lehrabschlussprüfung und Wettbewerbe bestens vorbereitet anpacken. Genauigkeit und Sauberkeit, Geschwindigkeit und Selbstständigkeit sind die wichtigsten Ziele, die es gemeinsam zu erreichen gilt.
 Der Erfolg spricht für sich (siehe unter "Erfolge").
Sollte Dein Interesse geweckt sein, diesen breitgefächerten Beruf zu erlernen, melde Dich unkompliziert unter 0664 2559008.

Mehr Informationen zu unseren Lehrlingen Zurück

Erfolge

Seit 1986 gehören unsere Lehrlinge zu den erfolgreichsten - mit Auszeichnungen in Vorarlberg, Österreich und international! Mit dem „Fit for Future“ erhielt fetzcolor 2004 den 1. Preis als bester Ausbildungsbetrieb Österreichs, 2013 den 2. Preis.

Lehre

Die Ausbildung des Nachwuchses ist das Flaggschiff unseres Betriebes. Und die Freude am Beruf weiterzugeben unser Grundanliegen. Mit einem top-ausgebildeten Team verbürgen wir uns für Fachkompetenz und Qualität.